* Kluft *




du bist mir manchmal so nah
in meinen Gedanken,
doch der Abstand
wird nicht geringer davon,
die Kluft wird immer größer,
das Chaos will gewinnen
und die Gewissheit,
die Zeit bleibt nicht stehen
so springe ich denn
über diesen Abgrund
und hoffe,
irgendwo nicht so hart zu landen,
allein wegen jene,
welche mich ab und zu ... verstehen
und nicht möchten, dass ich gehe...


©  1999-09-05 by Flämmchen



Willkommen im Traumland    Inhaltsverzeichnis