erwachen

bevor der tag
sich auf mich legt
strecke ich ihm
meine sinne entgegen
und
hole ihn mir unter die haut

verschlinge gähnend
erste sonnenstrahlen
(sie geben
meinen augen glanz)
und

trete ein
auf noch leisen sohlen


©  by Reinhard Gundelach

Willkommen im Traumland     Inhaltsverzeichnis