Siehe diese Seite... Weihnachten bei AOL (1997)
Fortsetzung...
 Frühling bei AOL (1999)



Weihnachten bei AOL

Ein Jahr ist wieder fast vorbei,
es eilt das Weihnachtsfest herbei.

Ein Fest der Freude
und Besinnlichkeit.
Gefunden habe ich Euch hier
zum ernsten Diskutieren,
zum Plaudern, „Ausweinen"
und Lachen,
zum Blödeln
und zum Scherze machen,
zum Knuddeln und Umarmen.

Geholfen habt Ihr mir sehr viel !

Deswegen wünsche ich mir hier:
Daß es noch lang’ so bleiben möge !!!!

Doch Euch wünsch’ ich
von Herzen sehr
zum Weihnachtsfest
nur Fröhlichkeit,
die Stube warm
und voller Helligkeit
und keine trüben Tage !
Die Wärme strahlt
aus Euren Herzen
- mit voller Kraft -
und dies durchzieht
mit aller Macht ein Band,
an dem wir alle hängen.

Dies werd’ ich nie vergessen !!!

©  Dezember 1997 by Flämmchen


Dieser Dank war und ist gerichtet an alle meine lieben
Freunde, welche mich hier durch AOL
begleitet haben oder es immer noch tun:


Wolfgang (Stu) <G> ---> Gesprächspartner meiner ersten AOL-Chatterei.
DU hast mich durch viele schöne Stunden hier begleitet.
Hast mich aufgerichtet, mir meinen eigentlichen Namen verpaßt und das Grinsen
beigebracht, denn selbst dies fiel mir damals schwer.  Dafür danke ich Dir heute noch sehr!!!

Alex (Calippo) ---> Einer meiner ersten und jüngsten AOL-Bekannten.
Immer lieb und freundlich!

Alex (Snoopcheri) ---> Alex, Dir verdanke ich sehr viel ! Unsere Mails, welche
immer seeeeeeeehr lang und aussagekräftig waren, haben mir sehr viel Freude bereitet
und Kraft gegeben. Es war ein gegenseitiges Geben und Nehmen.
Wenn es Dich nicht gäbe, wüßte ich nicht, daß ich Dichten kann <G>.
Danke!

Rudi ---> Du warst immer zu Unfug aufgelegt und hast mich manchmal mitgerissen, deshalb
wissen meine nachfolgenden Freunde, daß Du mich in einen speziellen Raum geschubst hast <G>
nun ja, irgendeine Ausrede mußte ich mir ja einfallen lassen <GGGGGGGG>.

Tja - und dann <GGGGGGGGG>


Sven (Blues) ---> Du warst mir von an Anfang an symphatisch und das hat sich auch bestätigt bei unserem
ersten Treffen in Bremen und in Kassel wieder :-))).  Ich hoffe, daß wir noch viele Telefongespräche
führen <G>, denn man kann mit Dir sooooo schön ausführlich quasseln :-))), vor allem über
PC und vieles mehr. Vielleicht führen sie ja mal einen Sondertarif von Berlin nach Bremen ein <G>.
Dann hörst Du den Berliner Dialekt noch öfter <G>.
Bleib wie Du bist und auch zu Dir wird das Glück finden!!!
Ich hoffe heute, daß unsere Freundschaft noch lange währt !
Arnd (tja - das ist dieeee Frage des Tages <G>) ---> Du gehörst zu Sven wie ein Schuh zum anderen
oder :-), im Tele lustig und frech mitunter <G>, aber sonst ruhig und ein ernsthafter Zuhörer und Helfer.
Ihr zwei habt mir schon viele schöne Stunden ermöglicht !!!!!!!!
Ich sage nur - "Wohnwagen oder war das -mobil"? <lach>
DANKEEEEEE

Durch Sven habe ich dann gleich eine ganze Truppe bei AOL kennengelernt
und was das gebracht hat, seht Ihr an dem Gedicht oben.


Marianne ---> Du allerliebste Freundin, welche ich hier gefunden habe. Immer ein offenes Ohr,
auch wenn Du müde bist vom vielen Chatten <G>. Bei Dir und Deiner Familie habe ich die
schönsten Stunden in Kassel verbracht (und hoffe, es werden noch weitere folgen :-).
Behalte Dir Deinen Humor und Deine kleinen "Mißgeschicke", sie gehören einfach zu Dir und
haben uns schon viel zum Lachen gebracht.

Lutz (Luke) ---> (nicht der Sykwalker, sondern der Lucky :-) Du ruhender Pol in AOL,
bei dem man all' seinen Streß und seine Hektik vergessen kann. Immer liebenswert und
hilfsbereit. Du hast mir hier meine ersten Wav's geschickt und damit gezeigt, wie es hier
auch langgeht "Über den Wolken" <G>. Wer kennt das nicht in AOL.
Du von jetzt an mein staatlich anerkannter Photo-Einscanner :DDDDD !!!
Jetzt - einige Monate später - muß ich doch noch einmal hinzufügen, dass Du ein wahrer Freund bist,
auf dem man immer zählen kann und zu dem ich größtes Vertrauen habe !!!

Ute (Schnute) ---> Du hast unsere Runde komplett gemacht. Mit Dir kann man über alles Reden,
ich denke da vor allem an die Anfangszeiten <G> (was das für Themen waren!),  wenn Du nur nicht
immer so die Straßenbahninsassen quälen würdest <G>.
Warum Du mir wohl den Spitznamen "Grinsekatze" verpasst hast <G>?

Jessi (Guitarjes) ---> Tochter von Marianne und wirklich tolle Partnerin, wenn man einen Raum eröffnet
<GGGGGGGGG>.
Das waren noch Zeiten - gell ? :DDDDDD

Torsten (TC) ---> Du bist ein wirklich guter Zuhörer, wenn's mal brennt.
Vielen Dank !

Außerdem ein liebes Dankeschön für die verschiedensten "Gespräche", Anteilnahmen, liebenswerten
Blödeleien und sonstigen Unfug und Nicht-Unfug :-) u. a. an:


Goldy, Stefan (Biker), Herby,
Michael (Toll) ---> du stehst mir sofort jederzeit hilfsbereit zur Seite, wenn ich Probleme mit meiner
Homepage habe - lieben Dank ! :-)
Blume (Smila), Ingo, Jörg, beide Zaubis, Claudi, Ida, Zippchen............
Hier müßte ich allerdings sagen - danke Eure Sahne <G>.

***
Mit Ghost dorthin fliegen, wo die Sterne die Nacht zum Tage machen,
wo die Träume wahr werden zwischen den Welten ! :-)

Jan (Stony), du bist ein lieber Freund !
Siri ! - weiter viel Glück mit der Musik !
Thorsten - es ist schön, mit Dir zu reden und mein Musikverständnis
wird durch Dich weiterhin gefördert <G> :-))).
Dark's - gibt es viele LOL - doch einige mag ich gerne sehen und mit Ihnen sprechen.
Zumal ich schwarze Nächte eh' mag (ob nun mit oder ohne Musik <G>), lieber jedoch noch, wenn der
Wintermond scheint <fg>.
Verzaubern lasse ich mich auch gerne, besonderes im Zauberwald, am Traumsee <G>, wo die
Libellen so schön flattern :-) .
Sir Black Scorp - Ihr habt Euch verabschiedet und Ihr werdet sicher einigen anderen genauso wie mir
fehlen - Eure Eisrose in Ehren !
es ist unmöglich alle zu nennen :-)))
usw. usw.
Meine Devise, ob jung oder alt, Hauptsache man findet die richtige Wellenlänge beim Reden,
dann lernt man oft nette Menschen kennen.

- Euer Flämmchen -

 
98-12-07



Willkommen im Traumland Willkommen im Traumland  
Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis